Aktueller Release

AKTUELLES Album
SEITE AN SEITE

JETZT im Handel!!!

bei amazon.de kaufen!

--

AKTUELLE Single
DU FEHLST HIER

JETZT erhältlich!

bei amazon.de downloaden

Musikvideo ansehen

Nächste Termine

09.01.18 - Flachau (Ö)
11.05.18 - Frankfurt/Main (D)
13.05.18 - Irschenberg (D)
19.05.18 - Schiffweiler (D)

Weitere Infos im Menü unter "Termine"

Tickets Österreich
Tickets Deutschland
Tickets Schweiz

Login

Christina

Biographie von Christina:

Christina Stürmer

Christina Stürmer - eine Buchhändlerin aus Linz, die vor hatte später mal als Kindergärtnerin zu arbeiten....

Mitte 2002 bewarb sich Christina bei der österreichischen Castingshow "Starmania" und schaffte es bei dieser bis ins Finale, welches im Februar 2003 stattfand.
Zwar wurde sie "nur" zweite hat aber bis heute Erfolg, und mehr als 1,5 Millionen Tonträger verkauft.

Ihre Debut-Single "Ich lebe" hielt sich 9 Wochen an der Spitze der österreichischen Charts, und auch das darauffolgende Debut-Album "Freier Fall" schaffte es bis an die Spitze und somit auch zu einer 3-fach Platin auszeichnung.
Die beiden weiteren ausgekoppelten Singles "Geh nicht wenn du kommst" und "Mama (Ana Ahabak)" hielten sich ebenfalls wochenlang in den österreichischen Charts.

Nachdem in Österreich das zweite Album "Soll das wirklich alles sein?" erschienen war, welches ebenfalls gleich auf Platz Eins einstieg, versuchte man im September 2004 den ersten Schritt nach Deutschland mit "Vorbei".
Leider fiel dies jedoch mit eher weniger Beachtung (Platz 83 in den Charts) anfangs nicht gut aus.

Als man sich dann vorgenommen hatte die Besten Songs der Alben "Freier Fall" und "Soll das wirklich alles sein?" neu zu mixen und dort zu veröffentlichen, schafften Christina & Band den Durchbruch nach Deutschland.

Mit der Neuen Version von "Ich lebe" (oftmals als "Ich lebe 2005" betitelt) schaffte man auf anhieb den neunten Platz der deutschen Charts, das dazugehörige Album "Schwarz Weiß" schaffte es bis auf Platz drei.

Im Jahr 2006 erhielt Christina nach dem weiteren Album "Lebe lauter" und einigen Singles den "ECHO" als beste Künstlerin national.

2007 folgte die dazughörige Tour "Lebe lauter" und hatte imensen Erfolg.

Ende 2007 wechselte Christina ihr Management, und ging zur Argentur "Frontline Artists" und wurde dort von "Rainer Moslener" betreut.

Nachdem Christina & Band nun 4 Studio Alben, 1 Live Album und einige Singles veröffentlicht hatten entschied man sich 2008 für ein Unpliugged Album, welches den Titel "laut-LOS" trägt und am 04.04.2008 veröffentlicht wurde.

Auf diesem Album befindet sich (in Unplugged Version) der Song für die EM 2008 in Österreich - "Fieber", welcher (in normal Version) auch die zweite und letzte Single aus diesem Album war.

Nach absolvierter "laut-LOS" Tour und einigen Sommerkonzerten gingen Christina & Band für das Album "In dieser Stadt" erneut ins Studio.
Als erste Single aus dem Album wurde der Song "Ist mir egal" gewählt, welcher sich in den österreichischen TOP TEN und in den deutschen TOP 30 platzieren konnte.

Nach dem das Album "In dieser Stadt" etwas hinter den Erwartungen zurück blieb entschloss man sich nach einer weiteren Single ("Mehr als perfekt") und einer Download Single ("Ein Leben lang") erneut ins Studio zu gehen und ein neues Album zu produzieren.

Demnach wechselte Christina erneut ihr Management.

Im September 2010 erschien das nun neue Album "Nahaufnahme" und sicherte sich Top Platzierungen in Österreich, Deutschland und der Schweiz.
Die Vorabsingle war "Wir leben den Moment".

Im Dezember 2010 erschien die zweite Single "Wenn die Welt untergeht".

Dazugehörend spielten Christina & Band im Dezember 2010 die "NAH DRAN" Clubtour.
8 Konzerte in kleinen Hallen.

Nachdem die Tour ausverkauft war, und es noch sehr große Ticketnachfrage gab wurde die Tour im März 2011 fortgesetzt, diesmal mit mehr Terminen und in teilweise größeren Hallen.

Ebenfalls 2011 fanden noch einige Sommerkonzerte statt.

Ende 2011 zogen sich Christina & Band erneut ins Studio zurück um an einem neuen Album zu arbeiten, welches 2013 erscheinen soll.
Weiters trennten sich die Wege von Promo Berater "Bernd Rengelshausen" und der Christina Stürmer Band erneut.

2012 gab es keine Konzerte oder Auftritte.
Am 08.02.2012 wurde über die offizielle Homepage verkündet dass "Gwen" die Band verlässt.
Die Band arbeitete auch in diesem Jahr am neuen Album.


...Fortsetzung folgt ;-)...

Geschrieben von: Robert
Montag, den 05. September 2011 um 21:38 Uhr